• 1

Header Pflege

Schwesternruf und Zonenerkennung per Funk

gets mss

 

Die GETS SA ist ein inhabergeführtes Unternehmen und seit ca. 20 Jahren erfolgreich am Markt vertreten. Neben dem Herkunftsland Schweiz ist GETS zunehmend auch in Deutschland, Frankreich und Österreich vertreten. Das Unternehmen entwickelt erfolgreich Sicherheits- und Lichtrufanlagen für medizinische Einrichtungen. Der Schwerpunkt liegt auf bedienbaren Lösungen und Produkte. Dabei ist man bemüht, mit neuen Technologien mehr Funktionalität bei gleichzeitig sinkenden Kosten anzubieten. 


Immer auf dem aktuellsten Stand

Mit dem funkgesteuerten Schwesternruf und der Zonenerkennung stellen wir Ihnen die neueste Technologie für die Verwaltung Ihrer Bewohner- und Patientenalarme zur Verfügung. Unsere Technologien lassen sich reibungslos in bestehende Anlagen integrieren. Somit sind Sie mit geringem Investitionsaufwand immer auf dem aktuellsten technischen Stand. 


Einfache Anwendung und minimaler Aufwand

Das kostspielige Verlegen von durchaus störungsanfälligen Kabeln für den Anschluss eines Raumes an das existierende Netz fällt nun weg. Stattdessen wird unsere Elektronik für den Schwesternruf einfach an der gewünschten Stelle auf der Wand angebracht, eingeschaltet und kann sofort von Ihnen genutzt werden, ohne dass Ihr Betriebsablauf gestört wird. Konfigurationsänderungen lassen sich bequem und schnell per Fernwartung durchführen. 


Schwestern- und Lichtrufanlagen

Das Gets Wireless System ist die Weiterentwicklung des klassischen Lichtrufs. Durch die Möglichkeit der Einbindung eines kabellosen Systems in ein Gebäude sind aufwendige und finale Umbauten nicht mehr nötig. Das drahtlose System passt sich jeder Umgebung und den gewünschten Anforderungen an. Der technische Aufwand wird hierdurch so gering wie möglich gehalten. Die Sicherheit hingegen ist durch das Live Check System zu jeder Zeit gewährleistet. Dadurch wird jedes Gerät permanent überwacht und bei Störungen ein Alarm ausgelöst. 


So sicher wie kabelgebundene Systeme

Gets Wireless besitzt die Sicherheits- und Funktionsstandards kabelgebundener Lichtrufanlagen und bietet gleichzeitig die Vorteile eines funkgestützten Systems:

Verwendung einer gesicherten Frequenz

  • permanente Live-Checks zur Geräteüberwachung (VDE0834 konform)
  • bei Ausfall eines zentralen Elementes repariert sich das System sofort selbst
  • sinkt der Energielevel einer Batterie unter 30 %, erhalten Sie einen Hinweis

gets mobiler rufausloeserDie mobilen Rufauslöser sind die Quintessenz der Gets Wireless Lösung:

Antibakteriell und wasserdicht begleiten sie den Patienten ständig. Sie können ohne Werkzeug schnell vom Armband zum Anhänger und umgekehrt geändert werden. Die Rufauslöser sind vom Personal leicht selbst neu konfigurierbar. Kostengünstige Standardbatterien ermöglichen eine extrem lange Betriebsdauer. 


Zonenerkennung

Durch die Zonenerkennung wird dem Pflegepersonal signalisiert, wenn eine zu betreuende Person einen geschützten Bereich verlässt. Dann kann z.B. ein Aufzug zeitweilig außer Betrieb gesetzt werden, falls sich ein Patient in einen Bereich begeben möchte, in dem er sich nicht aufhalten sollte. Es können räumlich und zeitlich definierte Ausschlussbereiche eingerichtet werden. Ein Patient kann auf diese Weise zum Beispiel tagsüber einen Bereich verlassen. Außerhalb der definierten Zeit wird eine Nachricht an das Pflegep ersonal gesendet.

 gets zonenerkennung

 


Vorteile des kabellosen Schwesternrufsystems von GETS

  • sehr flexibel in der Anwendung
  • schnelle Inbetriebnahme
  • Hohe Betriebssicherheit durch Verwendung gesicherter Frequenzen
  • Bidirektionale Nachrichtenübertragung zwischen allen Komponenten
  • Permanente Funktionskontrolle aller eingesetzter Komponenten

Funktechnisch nicht abgedeckte Bereiche der Einrichtungen können im Vorfeld sehr genau ermittelt werden. Dadurch bietet das Gets-Wireless-System die Möglichkeit eines zielgerichteten Einsatzes in verschiedenen Anwendungsbereichen:

  • Dementenschutz
  • Personenortung
  • Mobile Rufauslösung
  • Stationäre Rufauslösung
  • Personensicherheit
  • Zugangskontrolle
  • Alarmierung über Pager

 
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Infrastruktur
  • Mobile Rufauslöser
  • Stationäre Rufauslöser
  • Pager

Drucken E-Mail